Bild aller Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter des Landesrechnungshofs

Kärntner Landes​rechnungs​hof

Wir freuen uns, dass Sie sich über den Kärntner Landesrechnungshof informieren. Wir überprüfen, wie die Finanzmittel des Landes eingesetzt werden und sprechen Empfehlungen für einen optimalen Einsatz der Steuermittel aus. Damit wollen wir einen Beitrag dazu leisten Kärnten zu verbessern.

Neuigkeiten

Der Kärntner Landesrechnungshof feiert sein 25-jähriges Bestehen
13. Juni 2022

Landesrechnungshof wird 25

Der Kärntner Landesrechnungshof feiert sein 25-jähriges Bestehen. Ganz nach dem Motto „Kärnten nachhaltig verbessern“ entwickelt sich der Landesrechnungshof selbst laufend weiter. So kann er Politik und Verwaltung mit größter Expertise beraten – und auch in den kommenden Jahren einen Beitrag dazu leisten, das Leben der Kärntnerinnen und Kärntner zu verbessern.

Bild © LPD Kärnten/Bauer
Der Direktor des Kärntner Landesrechnungshofs Günter Bauer und Landtagspräsident Reinhart Rohr mit dem Tätigkeitsbericht 2021 des Landesrechnungshofs in der Hand.
7. Juni 2022

Das Jahr 2021 beim Kärntner Landesrechnungshof

In seinem Tätigkeitsbericht informiert der Kärntner Landesrechnungshof darüber, was er bei seinen Prüfungen herausgefunden hat und was seine wesentlichen Empfehlungen an die geprüften Stellen waren. Wichtige Ereignisse im Jahr 2021 waren die Veröffentlichung der neuen Website und die Durchführung der CAF-Qualitätsbewertung.

Bild © LPD Kärnten/Wajand
14. April 2022

Landesrechnungshof überprüfte Klimaschutz des Landes

Der Landesrechnungshof überprüfte, ob das Land Kärnten die bestehenden Klimaziele erreicht. Er analysierte, wie das Land die Klimaschutzmaßnahmen umsetzt und deren Wirkung evaluiert. Bis 2050 müssen die Treibhausgasemissionen in Kärnten um 77,7 Prozent reduziert werden.

Bild © Tamara B/shutterstock.com

Berichte nach Kategorien

Aufgaben

Überprüfung der Verwaltung

Der Landesrechnungshof überprüft die Tätigkeiten der öffentlichen Verwaltung in Kärnten auf Sparsamkeit, Wirtschaftlichkeit, Zweckmäßigkeit, ziffernmäßige Richtigkeit und Übereinstimmung mit Rechtsvorschriften.

Mehr erfahren →

Rechnungsabschluss des Landes

Der Landesrechnungshof überprüft jedes Jahr, ob das Land Kärnten im vergangenen Jahr so gewirtschaftet hat, wie es im Landesbudget vorgesehen war. Er überprüft auch, ob die Abschlussrechnung des Landes richtig aufgestellt wurde.

Zu den Prüfberichten zum Rechnungsabschluss →

Großvorhaben

Der Landesrechnungshof überprüft Großvorhaben des Landes. Das sind Bauten oder Anschaffungen, deren Gesamtausgaben außergewöhnlich hoch sind. Beispiele dafür sind Straßen-, Brücken- und Gebäudebauten.

Mehr erfahren →

Prüfablauf

Der Landesrechnungshof wählt seine Prüfthemen selbst oder wird vom Landtag oder der Landesregierung mit einer Prüfung beauftragt. Ein Prüfteam führt die Überprüfung durch und schreibt die Ergebnisse in einem Bericht nieder. Die geprüfte Stelle kann eine Stellungnahme dazu abgeben. Anschließend wird der Bericht auf der Website des Landesrechnungshofs veröffentlicht.

Mehr erfahren →